Thematisches Programm

Im folgenden finden Sie die thematische Übersicht des Programms.
Klicken Sie einfach auf das Plus neben einer der Thematischen-Überschiften ("Einführungsworkshops" usw.) um die Workshops/Vorträge anzeigen zu lassen.

Alle schon vorliegenden Abstracts und Beschreibungen der ReferentInnen finden Sie indem Sie auf den Workshop/Vortragstitel anklicken.

Das endgültige bzw. zeitliche Programm werden wir bis Juli fertigstellen. Im Anschluß werden wir allen angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Informationen per Mial zu schicken. Ab diesem Zeitpunkt wird es auch möglich sein, sich Plätze in Veranstaltungen zu reservieren.

Workshops

Ego-State & andere Therapieansätze – Kombination & Integration

Wohin geht das „Aua“? Schmerzbehandlung mit der Resource-Therapy
Barbara Fischer-Bartelmann


Körperprozesse selbstverständlicher in die Ego-State-Therapie einbeziehen
Elfie Cronauer


Eltern und ihre inneren Teile im Konflikt - für eine kooperative Familienkultur!
Dr. Britta Hahn


Vielfalt der Ressourcenaktivierung für schwierige Zeiten
Margarethe Kruczek-Schumacher


Suchtbehandlung in der Teilearbeit mit Ressourcen-Therapie am Beispiel „Gamen und Lernen in gelingende Kooperation bringen“
Dr. Regina Hunter


Guck mal wer da spricht... - Hypnotherapeutische Teilearbeit mit Handpuppen und Alltags-Requisiten in systemischen Settings
Hiltrud Bierbaum-Luttermann


Ego-State-Arbeit in der Paartherapie
Roland Kachler


Klopfen & Co“ – PEP® und Ego-State-Ansatz - Ein starkes Duo in der Behandlung von komplexen Traumafolgen
Anke Nottelmann


Traumatherapien auf der Inneren Bühne: Hilfreiche Konzepte der Hypno- und Teiletherapie
Dr. Jochen Peichl


Psychodynamisch denken- mit Ego-State Therapie intervenieren
Dr. Elke Reinken


Schau mal wer da spricht!? Die embodimentale Aktivierung von Ego-States
Gabriela von Witzleben


Von Dämonen zu Feen: stärkende Teile in Geschichten und Metaphern
Dr. Charlotte Wirl


Die Behandlung präverbaler Phänomene und Bindungstraumata mit Ego-State-Therapie und Körperwissen
Dr. Silvia Zanotta


Der Körper unser Botschafter und Informant nach Trauma
Claudia Müller-Quade


Jeder hat sein Reflecting Team dabei. Ego-State Therapie und die Nutzung eigener inneren Anteile als Reflecting Team
Claudia Müller-Quade


Ego-States und EMDR - Netzwerken und Bearbeiten im gemeinsamen Prozess
Susanne Leutner

 

Teile-Therapie: Modelle und Schulen

Das Innere Team als Verständnishilfe für die innere Dynamik von Adoptiv- und Pflegekindern nutzen
Constanze Bossemeyer


Gestresste Persönlichkeitsteile, die alle etwas anderes wollen - Humorvoll-provokatives Sortieren und Entspannen
Dr. Charlotte Cordes & Dr. E. Noni Höfner


Inneres veräußern – Äußeres verinnerlichen – Teilearbeit mit Symbolfiguren
Hermann-Josef Diedrich


Wohlfühlen trotz allem, Zapchen Somatics in der Arbeit mit traumatisierten Menschen
Theresa Ehrenfried


Erfolg haben dürfen - Die Auflösung Dysfunktionaler Loyalitäten mit den Mitteln der Pesso-Therapie
Barbara Fischer-Bartelmann


Kunsttherapeutische Verfahren für Teilearbeit
Frauke Jung & Jens Hecht


Das heile Selbst und die helfenden Teile – Prinzipien und Praktiken der IFS-Therapie und -Beratung
Karin Hutflötz


Wie bringe ich die Kuh tanzend vom Eis? Wenn innere Seiten blockieren – Atemtechniken aus dem Yoga, Trance und Energetische Therapie, um das innere Gleichgewicht wiederherzustellen
Astrid Keweloh


Das Innere Team in der Arbeit mit Krebs und anderen schweren Erkrankungen
Dagmar Kumbier
Die Ent-Wicklung des Selbst – Integration und Stärkung von Selbstanteilen in der Pesso-Therapie
Sabine Löffler
Blackout, Bauchweh und keinen Bock: Teilearbeit bei Prokrastination und Motivationsblockaden mit Studierenden und Schülern (Demos und Übungen)
Dr. Timo Nolle
IFS – Systemische Therapie mit der „Inneren Familie“ nach Richard C. Schwartz
Eva Orinsky
Come together - multimodale Anteilearbeit
Florian Pommerien-Becht & Heiko Pfister
SELBST-geführte Psychotherapien- neue Wege der Integrativen Psychotherapie Innerer Systeme und Professionelle SELBST-Fürsorge- Einladung zu einem Erfahrungsworkshop
Dr. Uta Sonneborn
Vom konstruktiven Umgang mit dem Inneren Kritiker
Larissa Stierlin Doctor
Wenn Hypnosen scheitern, könnte es am „jüngeren ich“ liegen
Jens von Lindeiner

 

Mittagsprogramm

Mittagsprogramm anzeigen

Zapchen Somatics in der Mittagpause
Theresa Ehrenfried & Herbert Göckel

 
Mittagstrance
Anita Jung & Oliver Rajamani

 

Veranstaltungsort:

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 5
97070 Würzburg

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white