Dr. Jochen Peichl

Dr. med. Jochen Peichl, geb. 1950, ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie sowie für Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik. Verschiedene psychotherapeutische Weiterbildungen, u. a. in Ego-State-Therapie. Der Autor vieler Fachpublikationen war bis 2011 Oberarzt für Psychotherapie und Psychosomatik am Klinikum Nürnberg, ist heute in eigener Praxis tätig und leitet das Institut für hypno-analytische Teilearbeit und Ego-State-Therapie (InHAT).


Hauptvortrag:

Psychoanalyse, Hypnoanalyse, Ego-State-Therapie und Co.: Eine Familie oder unterschiedliche Geschwister?

In den 70ziger Jahren des letzten Jahrhunderts versuchten John und Helen Watkins die „one pence psychoanalysis" zu entwickeln, indem Sie die Erfahrungen von John in der Lehr-Psychoanalyse bei Eduardo Weiss, den damals aktuellen Strömungen der Hypnose (Neo-Dissoziations-Theorie von Ernest Hilgart) ...


Workshop:

Traumatherapien auf der Inneren Bühne: Hilfreiche Konzepte der Hypno- und Teiletherapie

In diesem Workshop will ich die nicht immer gleichen Ideen der „Ego-State-Theorie" präsentieren, sondern mal über den Tellerrand schauen. Welche anderen Teilemodell wären noch interessant: Ich berichte von den Therapiekonzepten von Janina Fisher und die Arbeit mit „parts", entstanden durch die De...

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white