Astrid Keweloh

Astrid Keweloh, Dipl.-Psych. arbeitet psychotherapeutisch (nach dem Heilpraktikergesetz) und als Coach in eigener Praxis und als Referentin in der Weiterbildung sowie in Institutionen und Unternehmen.
Ausbildung u.a.: systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF), Klinische Hypnose (M.E.G.), Hypnosystemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (M.E.G.), Ego-State-Therapie (EST-A), Energetische Therapie (EDxTM, F. Gallo), Traumtherapie (u. a. EMI und EMDR), Kursleiterin für Yoga: Körperübungen, Atemtechniken und Meditation (Art of Living)
Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Depressionen, Schlafstörungen. Burnout, Angststörungen, Traumafolgestörungen, Essstörungen, chronische Schmerzen und Methoden zur Stabilisierung, Burnout-Prophylaxe, Leistungsoptimierung und Motivationssteigerung.
Kontakt: www.ak-hypnose.de                     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Publikationen:
Keweloh, A. (2020): Wie bringe ich die Kuh tanzend vom Eis? Inneres Gleichgewicht finden mit Selbsthypnose, Klopfen und Yoga-Atemtechniken. Heidelberg  (Carl-Auer)
Keweloh, A. (2018): Einführung in das Lebensflussmodell. Heidelberg (Carl-Auer)
Keweloh, A. (2017): Bindungen im Lebensfluss entdecken. In: G. Götting, C. Bromann, M. Möller, M. Piorunek, M. Schattanik, A. Werner (Hrsg): Zeit geben – Bindung stärken. Weinheim Basel (Beltz Juventa), S. 54 – 69.
Wohlschläger, A. Wohlschläger (Keweloh), A.  (1998): Mental and manual rotation. In: Journal of Experimental Psychology: Human Perception and Performance. 24.4.1998: (2), S. 397-412

Video- oder Tonaufnahmen von Kongress-Workshops zum Lebensfluss- bzw. Timeline-Modell und zu den Lösungswelten:
Auditorium Verlag: 2016, 2017, 2018
Trenkle-Organisation Therapie.TV: 2019, 2020


Workshops:

Zurück zum Flow! Nutzen Sie Atemtechniken aus dem Yoga, Trance und Energetische Therapie, um Motivation und Leistung erfolgreich zu optimieren und zu genießen

Dieser praxisnahe Workshop richtet sich an Coaches, TherapeutInnen und BeraterInnen.
Die punktgenaue Aktivierung von Leistungsressourcen und Kompetenzen in Höchstleistungsphasen ist die Voraussetzung für optimale Leistungen. Das ist insbesondere bei hohen Belastungen wie Prüfungssituationen, Präse...

Eine hypnosystemische Visualisierungstechnik – Das Lebensflussmodell in Trennungs-, Scheidungs- und Ablösungskontexten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen und mit EMDR verankern

In der Einzel-, Paar- und Familientherapie kann die Lebensflussarbeit in Trennungs-, Scheidungs- und Ablösungskontexten Stabilität, Sicherheit und Zugehörigkeit sowie eine neue Sichtweise für die Kinder und für die gesamte Familie eröffnen.
In diesem praxisorientierten Workshop werden unter...

Veranstalter:

Trenkle Organisation GmbH
Bahnhofstr.4
D-78628 Rottweil

Schnellkontakt:

Telefon: 0741/2068899-0
Fax: 0741/2068899-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 by Trenkle Organisation GmbH.

zw logo 2018 icon white